Standarddrucker pro Netzwerk verwalten

Save page

Wer ein Notebook besitzt und öfters das Netzwerk wechselt kennt evtl. die Problematik mit einem festgelegtem Standarddrucker. Als Beispiel: In der Firma ist der Standarddrucker ein Canon Drucker o.ä. und im Heimnetzwerk ein Brother.

Wird im Heimnetzwerk nun unbedacht ein Druckauftrag an den Standarddrucker gesendet und dieser ist der Canon Drucker aus dem Firmennetz, so kann am heimischen Drucker lange auf ein Druckerzeugnis gewartet werden. Um nicht jedes Mal genau nachzuschauen welcher Drucker ausgewählte wurde oder der Standarddrucker ist, gibt Möglichkeit pro Netzwerk ein Standarddrucker festzulegen.Dazu unter Systemsteuerung –> Hardware und Sound –> Geräte und Drucker –> Standarddrucker navigieren. Einen beliebigen Drucker auswählen. In der Menüleiste erscheint jetzt die Auswahlmöglichkeit Standarddrucker verwalten.

Hinweis: Diese Option nur angezeigt, wenn bereits verschiedene Netzwerke gespeichert sind.

Es öffnet sich ein neues Fester Standarddrucker verwalten. Hier muss die Option Beim Ändern des Netzwerks den Standarddrucker ändern ausgewählt werden. Jetzt lässt sich für jedes Netzwerk ein bestimmter Drucker Standarddrucker festlegen. Jedoch können nur bereits am Client eingerichtete Drucker verwendet werden.

So viel zum Thema Standarddrucker.

rewe

Kommentar verfassen