PowerShell – 06 – Passwort setzen oder ändern mittels QuestAD

Von Quest gibt es ein sehr gutes Modul für PowerShell. Das Modul umfasst über 80 cmdlets. Mit  diesem cmdlets lassen sich viele Operationen in PowerShell sehr einfach abhandeln u.a. auch das setzen eines Passwortes.

Die Quest CMDLETS gibt es unter „Free downloads“ zum Download. Genauer gesagt benötigt man das Quest One ActiveRoles Management Shell for Active Directory 64-bit – oder 32-bit -Zip. Dort enthalten ist ebenfalls eine ausführliche Beschreibung aller cmdlets. Ich weis, dass man sich aus dem Pack lediglich das QuestAD Modul ziehen kann, um nicht alles von Quest installieren zu müssen. Das wie und warum das geht, werde ich allerdings nicht behandeln.

Um das Passwort eines Benutzer nun mittels PowerShell zu ändern  nutze ich die cmdlet  Set-QADUser. Um Informationen eines Benutzers auszulesen muss ein Benutzerobjekt mittels Get-QADUser erzeugt werden. Ich habe jeweils den samAccountName angeben. Anschließend können alle Eigenschaften des Benutzerobjektes bearbeitete werden, wie z.B. Namen, Ort, Email-Adresse etc.. Dies geschieht wiederum mit Set-QADUser. Um da Passwort eines Benutzers zu ändern, werden administrative Rechte gefordert, sonst wird der Zugriff verweigert.

Codebeispiele

Benutzerobjekt erzeugen

Passwort setzen

Es wird keine Information angezeigt. Allerdings kann man sich, wie in Variante 4, das Datum der letzten Passwortänderung anzeigen lassen.

Zum Schluss noch eine Liste aller QuestAD cmdlets.

rewe

Ad-hoc Netzwerk unter Windows 8 erstellen, Netzwerk automatisch starten

Da ich einige Anfragen bekommen habe, ob es eine Möglichkeit gibt das Ad-hoc_Netzwerk_starten Script automatisiert zu starten. Natürlich gibt es eine Möglichkeit. Ich würde dazu einen Schedule Task einrichten. Ein Schedule Task kann bestimme Aufgaben bei einem bestimmten Ereignis ausführen, z.B. beim Starten oder Anmelden eines Benutzers kann ein Script ausgeführt werden.

Unter Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Verwaltung\Computerverwaltung könnten Schedule Tasks angelegt werden. Einfacher lässt sich die Computerverwaltung mit compmgmt.msc öffnen.
00 Task Scheduler

Auf Aufgabenplanung kicken und dann auf Aufgabenplanungsbibliothek mit einem Rechtsklick auf Aufgabe erstellen.
01 Schedule Task

Dort muss ein Name für die Aufgabe eingetragen werden, z.B. Starten des AD-Hoc Netzwerkes oder ähnliches.   Als ausführender Benutzer muss für das Script ein Account mit administrativen Rechten gewählt werden. Sollte das nicht der Benutzer sein mit dem Du dich anmeldest musst noch ausgewählt werden das dies „unabhängig von der Benutzeranmeldung ausgeführt“ wird und das Passwort muss gespeichert werden.
02 Schedule Task

Am Ende aller Eingaben für diese Aufgabe muss das Passwort einmal eingegeben werden.
03 Schedule Task

Im zweiten Schritt muss nun ein Trigger gewählt werden. Der Trigger startet das Script bei einem bestimmten Ereignis, es ist auch möglich mehrere Trigger zu wählen.04 Schedule Task

In unserem Fall habe ich mich für Starten des Systems und bei Aufheben und der Arbeitsplatzsperrung entschieden. So wird das Script nach dem Starten des Systems, bzw. bei Anmeldung ausgeführt.
05 Schedule Task

Unter Aktion wird nun das zu startende Script ausgewählt. Als Programm wird cscript.exe angegeben. Dies liegt im Windows Ordner unter System32.
C:\WINDOWS\system32\cscript.exe
Als Argument wird das Script inklusive Pfad angegeben. Dies liegt bei mir unter Eigene Dateien.
„D:\Eigene Dateien\Eigene Dokumente\Scripting\ad-hoc_win8\02_Ad-hoc_Netzwerk_starten.vbs“
Und gestartet werden soll dieses Script im gleichen Ordner, also unter:
„D:\Eigene Dateien\Eigene Dokumente\Scripting\ad-hoc_win8“
Sollten der Pfade Leerzeichen (Space) enthalten, so wie es bei mir der Fall ist, müssen die Pfade mit Anführungszeichen beginnen und beendet werden.
05 Schedule Task

In den Registern Bedingungen und Einstellungen müssen keine Änderungen vorgenommen werden.

Wer den Verlauf einsehen möchte, wann ein Script gestartet wurde oder in einen Fehler gelaufen ist, der muss auf Aufgabenplanungsbibliothek den Verlauf  mittels Rechtsklick für alle Aufgaben aktivieren.
07 Schedule Task

Ich hoffe, dass dies euch weiter hilft.

rewe