M.A.X.: Mechanized Assault & Exploration für Steam

Save page

In einem früheren Beitrag (DOS Games unter Windows 7 / 8 oder XP spielen) hatte ich berichtet wie man alte DOS Spiele wie beispielsweise M.A.X. unter Windows 7/8 spielen kann. Interplay hat nun M.A.X.: Mechanized Assault & Exploration am 10.04.2017 bei Steam veröffentlicht und wieder für alle spielbar gemacht. Lediglich 10 € kostet das Spiel. M.A.X. lässt sich jedoch nur auf englisch installieren.  Ich habe von meiner originalen CD das Verzeichnis für Deutsch kopiert und im Steam Ordner eingefügt. Dies funktioniert wunderbar.

Installation Sprachpaket

  1. Download des jeweiligen Sprachpaketes, entpacken des Zip-Files
  2. Den kompletten Inhalt des Ordner (nicht den Ordner) ins das Steamverzeichnis kopieren z.B.: C:\Program Files\Steam\steamapps\common\M.A.X. Mechanized Assault & Exploration\
  3. Überschreiben der vorhandenen Daten bestätigen
  4. Spiel starten und genießen

Downloads

 

rewe

Synology – 01.1 – Minecraft mit FTB direwolf20 1.10

Save page

Vorwort

In meinem Beitrag  Synology – 01 – Minecraft mit FTB direwolf20 auf einem Synology installieren beschreibe ich die Installation des direwolf20 Modpack für MineCraft version 1.7x. Im November 2016 erschien nun ein Update des direwolf20 Modpack für die neue Version von MineCraft 1.10. Dieses stammt wieder von Feed The BeastFTB Presents Direwolf20. Zwischen Version 1.7 und 1.10 ist jede Menge passiert und auch der Aufbau des Paktes hat sich leicht geändert. Ich habe mich über die Feiertage reingefuchst und kann stolz ein neues Paket für Synology präsentieren.

Zum Spielen selbst wir der FTB Launcher oder einen Launcher eurer Wahl benötigt. Im Index könnt ihr direkt in ein gewünschtes Kapitel springen. Viel Spaß beim Lesen und ausprobieren.

Weiterlesen

Synology – 01 – Minecraft mit FTB direwolf20 auf einem Synology installieren

Save page

Update – Direwold20 ist jetzt auch für MineCraft 1.10 verfügbar. Siehe dazu Synology – 01.1 – Minecraft mit FTB direwolf20 1.10

Vorwort

Ich beherberge mir zuhause ein Synology und nutze diesen für ein paar Applikationen. Neulich bin ich auf neue Paketquellen gestoßen und dabei ist mir ein Paket besonders ins Auge gefallen: „Minecraft 1.8“. Bisher hatte ich einen Minecraft Server gemietet. Dieser kommt mit dem Modepack von Feed The BeastFTB Presents Direwolf20 und Minecraft Version 1.7.10 daher. Leider sind alle Mods nicht kompatibel mit der Version 1.8 von Minecraft. Mein Ziel ist es, die Daten vom gemieteten Server auf meinen Synology zubringen und den Minecraft Server fortan selbst zu betreiben. Der gemietete Server ist bereits gekündigt und hatte nur 1GB RAM sowie 5 Slots. Zum Spielen selbst wir der FTB Launcher benötigt. Im Index könnt ihr direkt in ein gewünschtes Kapitel springen. Viel Spaß beim Lesen und ausprobieren.

Weiterlesen

Powerhour 2

Save page

Vorab als Anmerkung, Powerhour 2 ist damals in der Studienzeit zwischen dem ein oder anderen Bier als Programmierübung entstanden. Wir haben das Projekt auch seitdem nicht mehr weiterverfolgt. Sollten euch also die ein oder andern Fehler auffallen, seid etwas nachsichtig mit mir.

Powerhour 2 ist ein einfach, aber recht lustiges Trinkspiel. In diesem muss jede Minute ein Schluck Bier (ca. 2cl) getrunken werden. Das klingt anfangs machbar, wird aber mit der Zeit doch zu einem echten Problem. Es soll noch keine Gruppe die 60 Minuten wissentlich voll bekommen haben.

Programmiert habe ich Powerhour 2 in C# unter .Net 4.5. Um MP3s abzuspielen nutze ich NAudio. Kurz zu Powerhour 1, hier nutze ich MCI aus den „C# 2005 Premium Codebook„. Allerdings kam es vermehrt zu Problemen beim Abspielen von MP3s. Diese konnte ich nicht beseitigen, zudem konnte der Code selbst eine Überarbeitung vertragen. Daher entschloss ich mich Powerhour 2 zu programmieren.

Übersicht der GUI

Auf der Oberfläche werden die Anzahl der Runden und die aktuelle Zeit der Runde angezeigt.

Powerhour Start

Startscreen Powerhour 2

In den Optionen können die Songs hinzugefügt werden sowie die Anzahl und Dauer einer Runde festgelegt werden. Die Rundenzahl kann zwischen 5 und 120 gewählt werden, die Rundenzeit von 10 bis 180 Sekunden. Der Button „Songs löschen“ löscht nur die aktuelle Playlist. Werden die Einstellungen zurückgesetzt, wird die Playlist geleert, Die Rundenzahl, sowie die Rundenzeit auf 60 zurück gesetzt.

Powerhour Option

Option Menu Powerhour 2

 

Viel Spaß beim Spielen 😉

PowerHour 2 - Ein Trinkspiel
PowerHour 2 - Ein Trinkspiel
PowerHour.exe
Version: 1.0
1.4 MiB
326 Downloads
Details...

rewe