PowerShell – 01 – Tabs, Zeilenumbrüche, Char

Save page

In Vielen Scripten werden Zeilenumbrüche, Tabs oder Sonderzeichen (über Char) benötigt um gewisse Abläufe zu steuern. Um in Powershell wie in VBS diese darzustellen, gibt es mehrere  Möglichkeiten.

VBS

PowerShell

Beschreibung

vbNewLineChr(10), Chr(13) n[char]10, [Char]13[System.Environment]::NewLine Erzeugt einen Zeilenumbruch
vbCrLf n[char]10, [Char]13[System.Environment]::NewLine Erzeugt ebenfalls einen Zeilenumbruch
vbTab `t[char]9 Setzt einen Tab Horizontal

Es gibt noch einige Funktionen mehr, allerdings sind dies die am häufigsten genutzten (in meinem Fall). Weiter Funktionen werden auf learningpcs – powershell-vbscript-character beschrieben.

Bevorzugt nutze ich die Variante über Char. Ich finde das ist die sauberste Lösung ohne irgendwelche Akzentzeichen, die leicht falsch gesetzt werden könnten. Über die ASCII Tabelle ist es auch möglich alle anderen Zeichen abzubilden.

Codebeispiele

Tab

NewLine

rewe

3 Gedanken zu „PowerShell – 01 – Tabs, Zeilenumbrüche, Char

  1. Pingback: PowerShell – Masterindex | Blog: Stefan Rehwald

Kommentar verfassen