Auf nach Edinburgh

Save page

Seit 21:40 Uhr befinde ich mich auf dem Flughafen in Düsseldorf. Mein Anschlussflug nach Edinburgh steigt 10:50 Uhr in die Luft – eine Nacht auf dem Flughafen beginnt.

Ich ließ mich anfangs direkt am Gate 71 nieder, hier gab es eine Steckdose für mein Smartphone sowie für meinen DSlite. Doch gegen halb Elf teilte mir ein
freundlicher Angestellter mit, dass dieser Bereich jetzt geschlossen wird. Mir ging die Melodie der Telecom durch den Kopf.

Ich irrte durch den Flughafen. Mein Ziel war ein Schlafplatz und eine freie Steckdose zu finden. Dabei stieß ich auf Ronald McDonald…

image

Etwas beängstigend. Strom fand ich anschließend auch. Allerdings wollte ich nicht in der Haupthalle schlafen. Es ranten permanent Menschen rum. Ich durchsuchte den Flughafen nach einer geeigneteren Schlafstelle. Gesucht, gefunden. Zwischen all den geschlossenen Reisebüros fand ich eine kleine Bank, fernab vom Trubel der anderen Reisenden.

image

Es ist gleich 10:00 Uhr, 20 nach beginnt allmählich das boarden.
Ich werde nun mein Gate suchen und später wieder etwas schreiben.

rewe

Kommentar verfassen